Tag der Logistik 2013Unter dem Motto “Logistik hat viele Perspektiven auf Lager” beteiligt sich die LOG4MG – Logistik-Initiative Mönchengladbach in Kooperation mit dem MGconnect-Team der WFMG sowie der Agentur für Arbeit im April zum sechsten Mal am bundesweiten Tag der Logistik.
Insbesondere Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen Mönchengladbachs, aber auch die interessierte Öffentlichkeit sind am Donnerstag, 10. April 2014, von 9.30 bis 12.30 Uhr eingeladen, sich über die vielfältigen Berufsfelder in der Logistik zu informieren. Veranstaltungsort ist wie in den vergangenen Jahren das ehemalige Theater im Nordpark (TiN). An vielen Stationen bekommen die Besucher einen interaktiven und vor allem praktischen Einblick in die Branche – egal ob als Ausbildungsberuf oder als Perspektive nach einem Studium. Geographische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind etwa bei der Routenplanung ebenso gefragt wie Geschick bei der Ladungssicherung oder dem Kommissionieren von Ware.
Eine Vielzahl an Mönchengladbacher Logistikunternehmen und die Agentur für Arbeit stellen im Rahmen einer Ausstellung und im 1:1-Gespräch Chancen und Anforderungsprofile zu diversen Berufsbildern vor und informieren über Einstiegsmöglichkeiten etwa durch Praktika oder Ausbildungsplätze. Die Hochschule Niederrhein sowie die Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft nehmen dabei insbesondere Berufe mit akademischer Qualifikation in den Fokus.