logo_RabenRaben Group unterstützt das Projekt “Unser Wald soll leben” des BUND e.V.

Im Zuge ihrer CSR-Maßnahmen und um die durch Transportaktivitäten unvermeidbare CO2-Emission zu kompensieren, hat die Raben Group in Deutschland 500 EUR an das Projekt „Unser Wald soll Leben“ des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND) gespendet. Hierdurch unterstützt die Raben Group die Organisation beim Erhalt alter Wälder und Baumbestände wie die Hohe Schrecke oder den Hainich in Thüringen.

Neben Sicherheit im Straßenverkehr verfolgt die Raben Group innerhalb ihrer CSR-Ziele u.a. auch das Thema Umweltschutz und Kompensation negativer Umwelteinflüsse. Durch die Spende hilft die Raben Group dabei, dass Wälder wie der Hainich – der größte zusammenhängende Laubwald Deutschlands und Weltnaturerbe – auch weiterhin bestehen bleiben und Lebensraum für zahlreiche Tiere bieten.

Link zur Website: http://deutschland.raben-group.com/news/news/raben-group-traegt-zum-erhalt-des-hainichs-bei/